praxis vita therapie fortbildung supervision_coaching gruppen kontakt links
   

Herzlich willkommen auf der Homepage der traumatherapiepraxis.

Schwerpunkt der Praxis ist die Beratung und Therapie von erwachsenen Menschen, Paaren und Familien, die in ihrem Leben akut eine traumatische Erfahrung erlitten haben:

Unfälle (Verkehrs- und Arbeitsunfälle), Tod von Angehörigen (Partner oder Kinder) , schwere Trennungen, körperliche Erkrankungen (Krebs, Herzinfakt), schwere Geburtserfahrungen (Fehl- und Todgeburten), schwere medizinische Eingriffe (Invasivmedizin), tätliche Angriffe, sexuelle Übergriffe, mobbing-Erfahrungen etc.,

und von Menschen, die in ihrem Leben bereits in ihrer Kindheit und Jugend oder späteren Erwachsenenleben schwere traumatische Erfahrungen: psychische, körperliche und sexuelle Gewalt, schwere Verluste und Trennungen, chronische körperliche Erkrankungen etc.erlebt haben und an den Folgen dieser Erfahrungen in Form von posttraumatischen Störungsbildern leiden.

Weiteres Angebot der Praxis ist das Coaching von Menschen, die unter Leistungsblockaden im Beruf oder Sport oder Ängsten leiden (wie Auftrittsstress, Prüfungängste )

Angebote der traumatherapiepraxis

- Therapie von Menschen, die an Traumafolgesymptomen leiden. Therapie von Menschen nach einem Akuttrauma im Rahmen der Unfallversicherungen Selbsterfahrung für KollegInnen mit EMDR
- Coaching von Menschen, die unter Leistungsstress oder Ängsten leiden
- Traumaspezifische Supervision im Einzel-oder Gruppensetting
- EMDR-Supervision im Einzel-oder Gruppensetting in Würzburg und Berlin
- Fortbildungen zu traumaspezifischen Themen in Würzburg und Berlin
- Kassenzulassung für gesetzliche und private Kassen, sowie für Unfallversicherungen