praxis vita therapie fortbildung supervision_coaching gruppen kontakt links
   

Ein Projekt der : traumatherapiepraxis mit YOathlete Würzburg Trauma-Yoga Würzburg


Ein Achtsamkeits- und Yogakurs speziell für die Bedürfnisse von Menschen, die an den Folgen von belastenden /oder traumatisierenden Erfahrungen leiden. Achtsame Körper- und Atemarbeit helfen wieder einen Zugang zu sich selbst und zum eigenen Körper herzustellen.
Studien belegen die heilsame Wirkung achtsamer Körperarbeit auf die Reduktion von belastenden Folgesymptomen traumatisierender Erfahrungen.
Der Kurs findet in einem kleinen Kreis von bis zu 10 Personen statt, meist in 10 Stunden-Einheiten, ca 3 x im Jahr. Es ist keine Vorerfahrung in Yoga notwendig.

Konzeption des Kurses: Andrea Iff-kamm und Isabelle Blaich Leitung des Kurses: Isabelle Blaich
Anmeldung:traumatherapiepraxis Würzburg Informationen und Ausschreibung siehe blog